Montag, 22. Juli 2019, 22:49 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Montag, 9. März 2009, 13:27

Forenbeitrag von: »Bonk«

Schatten setzen in Photoshop - nur in der Figur oder auch in der Umgebung?

Also ich persönlich finde es schöner, wenn man die Schattierung mit Tusche erledigt. Zumindest die Konturlinien des Schattens. Du musst ja nicht die Fläche schwarz ausmalen, schraffieren reicht. Oder du kannst die schwarzen Tuschelinien in Photoshop umfärben (z.B. in Grau).

Mittwoch, 21. Januar 2009, 15:30

Forenbeitrag von: »Bonk«

GIMP Tutorium für Comiczeichner

Danke, freut mich, wenn's jemand gefällt. Das Ding ist ja uralt und ich habe mir es heute mal wieder angeschaut. Und ich finde es GRAUSAM! Das müsste grundlegend überarbeitet werden, aber dazu fehlt die Zeit und die Muse und deshalb wird es wohl so bleiben wie es ist. Wenn's jemand brauchen kann, dann lasse ich es mal noch online. Schließlich verdiene ich auch Geld damit. 1,72 US-Dollar in 1,5 Jahren. Naja, immerhin. In einer Million Jahren bin ich reich. Ich hätte aber nichts dagegen, wenn jema...

Samstag, 10. November 2007, 23:33

Forenbeitrag von: »Bonk«

Blaustift "wegzaubern"

Zitat Original von schnitter Du vergisst das hier manche keine PS nutzen.... das mit [STRG + U] funktioniert nicht bei allen Programmen... und auch nicht jedes Prog kann das.... Bei Gimp und ARTWeaver hab ichs nich... oder gibt es für Gimp ein Plug-in????? ( Pimp my Gimp ) Jetzt hast du mich herausgefordert. Wenn ich richtig verstanden habe, was Tim gemacht hat, dann geht das NATÜRLICH auch mit Gimp. Du gehst auf Farben->Werte In meinem Beispiel hab ich Blau herausgefiltert. Du nimmst unten die...

Samstag, 10. November 2007, 22:45

Forenbeitrag von: »Bonk«

RE: Ein paar Bildchen

Zitat Original von Kellerkind Die erste Keule hat drei Brüste. Das ist gut. Dafür hat "sie" eine vedächtige Beule in der Hose. Die Ziege find' ich auch richtig super, in den anderen Bildern sind höchstens kleine Fehlerchen. Ich glaub' die Körperproportionen sind von Bild zu Bild ein bisschen verschieden. Mach weiter, du hast Potential.

Samstag, 10. November 2007, 21:32

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "GOTT"-Thread

Zitat Original von Riskinho ich glaube nicht an gott, der einzige gott, ist der glaube an gott durch den viele menschen meinen ein tolleres leben führen zu können, glaube verstzt berge Wenn viele Menschen mit Gott ein tolleres Leben führen können, ist das nicht schon Grund genug, nach ihm zu suchen? Ich hab es auch schon ohne Gott versucht und kann vergleichen. Mit Gott ist es besser. Zitat Peter L. Opmann Ich würde das bedauern, wenn meine Aussagen so klingen würden, als müßte das jeder so seh...

Samstag, 10. November 2007, 20:59

Forenbeitrag von: »Bonk«

riskinho, stumpi und manchmal wasty im web hinschreiben

Ein gut gemeinter Ratschlag: Man kann mit vielem provozieren, aber nicht mit irgendwas, das auch nur annähernd mit dem dritten Reich zu tun hat. Lasst es bleiben, sucht euch was anderes, ne andere Karte oder was ganz anderes. Ansonsten werdet ihr in die rechtsradikale Ecke gedrängt. Nicht nur die Karte, sondern auch der Begriff "Reichskunst" ist sehr bedenklich. Schließlich haben die Nazis nicht nur massenhaft Menschen vernichtet, sondern auch Kunst. Als Künstler solltet ihr es eher als eure Pfl...

Freitag, 9. November 2007, 13:32

Forenbeitrag von: »Bonk«

Gimp 2.4

Gimp ist seit ein paar Wochen in der Version 2.4 verfügbar. Download hier: http://gimp-win.sourceforge.net/stable.html (für Windows) Es gibt ein paar nette Features, vor allem zur Bildbearbeitung. Hier ein Beispiel mit dem neuen intelligenten Vordergrundauswahl. Es ist kein Wunderwerkzeug, denn man muss immer noch von Hand die Auswahl verbessern. Aber es geht spürbar schneller, eine Person aus einem Bild auszuschneiden. Wie man sieht war ich ein bisschen schlampig Für das Beispiel hab ich vielle...

Freitag, 26. Oktober 2007, 21:58

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "Sag, was du schon immer sagen wolltest"-Thread

VfB Stuttgart ist Deutscher Meister! =) Meine Traumabsteiger sind: Bayern München Karlsruher SC Schalke 04

Freitag, 26. Oktober 2007, 21:54

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "Eva Hermann"-Eklat

Also ich find's allgemein schlimm, wie Menschen in den Medien stigmatisiert werden. Eva Herman ist da nur ein Beispiel von vielen. Es ist doch offensichtlich, dass Eva Herman kein Nazi ist, ganz unabhängig davon, wie bescheuert ihre Aussagen gewesen sein mögen. Auf der anderen Seite muss man dafür sorgen, dass Rassismus und anderes menschenverachtendes Gedankengut nicht geduldet wird. Dabei die richtige Balance zu finden ist zugegebener Maßen nicht ganz einfach. Zitat Original von O.D.T. [...] g...

Sonntag, 8. Juli 2007, 02:14

Forenbeitrag von: »Bonk«

Miguels Senfdazugeb-Thread

Zitat Original von Miguel Bonk, ich weiß gar nicht, was Du willst, "Bob" ist doch brandneu. Hm, ist wohl Geschmacksache mit der Sprechblase. Ich mag es so irgendwie ein gaaanz kleines bißchen lieber und kann nicht einmal sagen, warum. Jo, ich meinte jetzt eher den mit den dummen Dieben. Aber ich hab grad gemerkt, dass du alle neu zeichnest, kann das sein? Also ich nehm alles zurück. Besonders Klasse find ich den mit dem Horn und den mit dem Aufzug. Kann ich mir zig mal anschaun und immer noch l...

Samstag, 7. Juli 2007, 13:39

Forenbeitrag von: »Bonk«

Miguels Senfdazugeb-Thread

Wie ist das eigentlich? Nimmst du die Cartoons von der Seite und stellst dann irgendwann die "Wiederholungen" wieder rein? Aber trotzdem alles Klasse. Immer wieder lohnenswert, auf die Seite zu gehn. Leider fehlen irgendwie ein paar Klassiker...

Freitag, 6. Juli 2007, 23:06

Forenbeitrag von: »Bonk«

Merkwürdige Striche

DPI ist eigentlich ein Maß für die Qualität von Ausdrucken oder gescannten Bildern. Beim Drucker bedeutet 600 DPI ("Dots per Inch"), dass er 600 Punkte pro Zoll (etwa 2,5 cm) druckt. Der Drucker macht also pro Zoll 600 mal einen winzigen Farbklecks. Beim Einscannen hat es eine etwas andere Bedeutung, nämlich dass aus einem Zoll der einzuscannenden Seite 600 Punkte gemacht werden. Und die 600 Punkte, die beim Einscannen erzeugt werden, die heißen "Pixel". Ein Pixel ist der kleinste Einheit eines ...

Freitag, 6. Juli 2007, 02:18

Forenbeitrag von: »Bonk«

Skizzen von Bonk

So, Update verfügbar. Hat sich einiges getan. Jetzt mit Vektorgrafiken. Die Animation sieht jetzt etwas besser aus, aber ich glaub' viel besser geht's mit zwei Bildern halt nicht. Und man sieht auch, dass es von Hand gezeichnet ist, die Bilder passen nicht genau aufeinander. *klick*

Sonntag, 1. Juli 2007, 14:08

Forenbeitrag von: »Bonk«

Skizzen von Bonk

Wäre sicher möglich. Aber noch besser wäre es, wenn ich die Zwischenbilder berechnen lassen könnte. Dazu müsste ich aber erstmal von Pixel- auf Vektorgrafiken umsteigen. Aber prinzipiell eine gute Idee, dass ich das auch noch in Angriff nehme.

Sonntag, 1. Juli 2007, 13:48

Forenbeitrag von: »Bonk«

Skizzen von Bonk

Komisch, eigentlich sollte er das runterladen, wenn du hier draufklickst. Ja, GIFs haben sicher den Vorteil, dass man sie im Browser super darstellen kann, aber sie haben auch z.B. den Nachteil, dass sie keine stufenlose Transparenz haben, sondern immer komplett transparent oder garnich. Und vor allem kann man keine Abfolgen programmieren, so wie es mit einer Programmiersprache möglich ist. Ich bin auch mehr an JavaFX interessiert, als an Animationen an sich. Aber es passt ja gut hier rein, desh...

Sonntag, 1. Juli 2007, 04:58

Forenbeitrag von: »Bonk«

Skizzen von Bonk

Moin, nach langer Zeit auch mal wieder was von mir. Meine erste Animation. zur Webseite Nicht besonders spektakulär bis jetzt, aber ich habe vor, dem Papagei noch mehr Sachen beizubringen (z.B. Loopings) und vielleicht wird er sich auch vom Benutzer steuern lassen. Es gibt eine neue Programmiersprache namens "JavaFX Script", mit der sich solche Dinge leicht programmieren lassen, ähnlich wie mit Flash. Mal schauen ob sich das wirklich als Alternative zu Flash durchsetzt. Im Moment fehlt noch eine...

Mittwoch, 25. April 2007, 00:18

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "GOTT"-Thread

Zitat Original von Peter L. Opmann @ Lilalaunemary: In der Bibel sind Männer und Frauen gleichwertig, aber zugegeben nicht im heutigen Sinn gleichberechtigt. Sie haben unterschiedliche Aufgaben, die Frau eher im, der Mann eher außerhalb des Hauses. Ein Sonderfall sind Ehepaare. Da ist der Mann "das Haupt der Frau". Wo steht denn das mit den Rollen? Ich glaub diese Rollen sind eher Teil der altgriechischen Kultur. Also interessant zu diesem Thema find ich den 1. Petrusbrief, Kapitel 3. Und der A...

Dienstag, 24. April 2007, 01:41

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "GOTT"-Thread

Wo ist jetzt euer Problem mit dem Wort "Sünde"? Ja, ich weiß, es klingt ein bisschen angestaubt, aber ich kenn' eigentlich auch kein besseres, deshalb benutze ich es einfach. Zitat Original von Chrizzlybear Komisch dass das alles gegen die Evolution geht. Nun ja, ich finde Bonk hat das mit der Bibel sehr gut ausgedrückt und ich denke er hat recht. Aber kann man in der heutigen Welt eigentlich noch ohne Sünde leben? Wie definiert sich Sünde? Wenn ich an eine Frau denke, ist das Sünde und ich muss...

Sonntag, 22. April 2007, 16:41

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "GOTT"-Thread

Zitat Original von andirasper Zitat Original von Bonk Gott will, dass wir ihn lieben und dass aus dieser Liebe ein sauberer Geist wächst. Genau das ist meiner Meinung nach quatsch, Gott will gar nix weil Gott nicht etwas ist das etwas will, da könnte ich genauso sagen die Erde will nicht das wir CO2 in die Luft blasen, ist aber bullshit weil die Erde auch als Gasplanet durchs Universum rast, will sagen der Erde ist es vollkommen Latte was mit Menschen passiert und genauso ist es mit "Gott". Got...

Donnerstag, 19. April 2007, 00:12

Forenbeitrag von: »Bonk«

Der "GOTT"-Thread

Also ich möchte davor warnen, dass man wissenschaftliche Erkenntnisse dem Glauben konträr gegenüberstellt. Damit ist die Kirche im Mittelalter schon auf die Schnauze gefallen. Wir wissen heute alle, dass die Erde rund ist. Was ähnliches könnte auch mit der Evolutionstheorie passieren. Mich ärgert es, wenn manche Christen meinen, sie müssten mit wissenschaftlichen Methoden Hinweise auf die Existenz von Gott finden, oder meinen, dass sie krampfhaft Erkenntnisse anzweifeln müssen, die einer speziel...