Dienstag, 19. November 2019, 0:45 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 409

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12721

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 9. April 2019, 18:13

Eigentlich ist die erste Geschichte schon durch und steht.



Das heißt, es existiert ein Erzähltext? Oder gibt es schon kleine Layoutskizzen der Seiten und eine Umsetzung der Geschichte in Dialoge? Das hilft sehr, bevor du mit den Vorzeichnungen der Seiten loslegst. Denn dann fallen dir Ungereimtheiten etc. schon früh auf.


Sieht toll aus. Ich hab's aber eigentlich nicht so mit Fantasy. Nicht mal in "Elfquest" konnte ich mich richtig einlesen, obwohl so viele von der Reihe schwärmen.

kewa68

Scribblerin

  • »kewa68« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Dortmund

Beruf: Freischaffende Künstlerin

Danksagungen: 571

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 9. April 2019, 18:25

Huhu ihr Lieben,

@ FrrFrr,
jupps, die Geschichte ist schon länger fertig, aber halt in Romanform.
Ich bastel die grade in einzelne Bilder um und kürze die Texte.
Zudem tüddel ich mich grade in Bildkomposition etc.pp. ein, und das dauert ein bisschen.
Bin ja keine 20 mehr, wo sowas ruckizucki ging ^^

Viele liebe Grüße
8) Viele liebe Grüße 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (09.04.2019)

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 912

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 11239

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 10. April 2019, 08:00

Tolles Cover - und die erste Seite sieht ebenfalls vielversprechend aus. Einen aufwändigen Stil hast Du Dir da ausgesucht.

Bin gespannt auf die weitere Story. :thumbup:

kewa68

Scribblerin

  • »kewa68« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Dortmund

Beruf: Freischaffende Künstlerin

Danksagungen: 571

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. April 2019, 10:02

Huhu Kim,
naja, aufwändig finde ich den nicht wirklich.
Hmmm, ich gucke mal, das ich euch doch mal meinen ersten großen Comic zeige.
Ist ja eine (sehr sehr dunkle) StarTrek-Satire, so gesehen sollte ich die wohl zeigen dürfen (??).
Glaube bei echten Satiren geht das klar?
Ich muss die Seiten dann nur erstmal alle Abfoten. Ist auch schon uralt das Teil und nie ganz fertig geworden.
Der Comic war wirklich aufwändig, da ich wirklich in einem Buch Seite für Seite fortsetzend gezeichnet habe.
Aber vor allem die Charaktere so hin zu bekommen, das man sie auch erkennt war ne Hausnummer.
Habe das Teil mit glaube 20 gemacht, noch vor den ganzen TV-Parodien, aber davon erzähle ich dann ggfl. später mehr.
Hat gemütliche 45 Seiten meine ich.

Viele liebe Grüße euch allen ^^
8) Viele liebe Grüße 8)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten