Donnerstag, 26. Mai 2022, 12:40 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 22:16

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Meinst Du wegen den Hintergrundgeräuschen? Oder weil die Teilnehmer nicht so deutlich zu hören sind wie der Moderator und ich? Es war ein heißer Tag, und wir haben die Tür zur Hauptstraße hin offen gelassen. Einmal fuhr sogar ein Feuerwehrfahrzeug vorbei. Und ich habe das Aufnahmegerät auf den Tisch zwischen uns gelegt - das ging kaum anders. Aber die drei Besucher saßen natürlich davon etwas weiter weg als wir. Mir hat das Gespräch auch gefallen, gerade weil wir nur zu fünft waren. Es war eher ...

Gestern, 18:44

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Mein Bruder (unentberlicher Ratgeber in allen Computer-Fragen) hat jetzt das Audio kurzerhand selbst auf eine Internetseite gepackt. Ich kann da zugreifen, ohne mich einzuloggen - ich hoffe, Ihr auch: https://onedrive.live.com/?authkey=%21At…C%21132&o=OneUp

Gestern, 10:01

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Eben schrieb mir mein Drucker, daß er die 100 Bände schon fertig hat. Ich kann sie allerdings erst nächste Woche abholen. Dann schreib' ich noch etwas Näheres, wie man so eine Gesamtausgabe beziehen kann.

Dienstag, 24. Mai 2022, 21:07

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Okay, ich sehe mich mal um. Aber wahrscheinlich erst Ende der Woche.

Dienstag, 24. Mai 2022, 19:40

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Jetzt hat mir mein Bruder die Aufnahme (ursprünglich auf DAT-Cassette) in ein MP3 umgewandelt. Es sind 105 MB. Ich werde aber morgen das Ganze noch ein bißchen bearbeiten, denn am Schluß sind wir zu einer Diskussion über Zeitungen in Augsburg abgelitten, und das schneide ich besser noch weg. Aber wo könnte ich denn dieses MP3 hinstellen, damit Ihr das runterladen könnt? Leider habe ich keine eigene website und erst recht keinen Podcast.

Dienstag, 24. Mai 2022, 08:06

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Ich will ja nicht unbelehrbar wirken. Aber das Ding ist schon im Druck.

Montag, 23. Mai 2022, 23:20

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Nein, die Schrift bleibt so. Auf der Rückseite ist auch eine Windows-Schrift...

Montag, 23. Mai 2022, 15:57

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Ja, das ist mir selbst auch aufgefallen. Es gibt ja eine alte Anatomie-Regel, daß die Augen etwa die Breite eines weiteren Auges voneinander entfernt sind. Ich hab's aber gelassen, weil es mir trotzdem stimmig erschien. Ich habe irgendwie den Eindruck, daß die Covergestaltung insgesamt ziemlich amateurhaft anmutet. Aber das ist mir recht, denn ich möchte ja, daß es provisorisch wirkt. So gut wie ein richtiger Verlag würde ich es eh' nie hinbekommen.

Montag, 23. Mai 2022, 13:23

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

So ungefähr wird das dann aussehen.

Sonntag, 22. Mai 2022, 21:23

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Also es kamen drei Besucher zum "Comic Talk". Wir hatten anfangs Sorge, es würde überhaupt niemand kommen, aber das Wetter war heute einfach zu schön. Wir haben dann aber mit diesen drei Leuten (zwei Frauen, ein Mann, alle nach meiner Schätzung schon über 60 Jahre alt) diskutiert, und es war womöglich ein netteres und anregenderes Gespräch, als wenn es ein großes Publikum gewesen wäre. Die Aufnahme ist geglückt - ich melde mich in einiger Zeit wieder, wenn ich sie digitalisiert habe.

Samstag, 21. Mai 2022, 15:53

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Da denkst Du ein paar Schritte zu weit voraus, glaube ich. Ich denke zwar, daß ich ein ganz interessantes Gespräch mit Gerhard Buck führen kann, aber auch nur dann, wenn ein paar Leute kommen. Und angenommen, es kommen ein paar, weiß ich nicht, ob sie sich mit Fragen oder Kommentaren beteiligen, und ob sie von Comics etwas veerstehen oder nicht. Sollte das Publikum aus richtigen Comicnerds bestehen, wäre mir das auch nicht so recht, weil ich mich ja nicht in jeder Sparte umfassend auskenne und a...

Samstag, 21. Mai 2022, 09:20

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Kleine Comicausstellung in Augsburg

Also die Aufnahme ist gesichert. Wie ich die dann digitalisiere, weiß ich noch nicht; da muß mir wahrscheinlich mein Bruder helfen. Dauert also wohl ein bißchen, bis ich die Aufnahme zur Verfügung stellen kann. Erstmal bin ich jetzt gespannt, wie viele Leute morgen kommen - ob jemand kommt... Zumindest muß ich keinen großen Aufwand treiben, und ich werde auch niemand verärgern, wenn die Diskussion morgen mangels Interesse nicht zustandekommt.

Mittwoch, 18. Mai 2022, 22:48

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Zitat Vielleicht können wir ja ein paar "Mengenrabatt"-Angebote machen: PLOP #100 + #101 + "Daphne" zum Supersonderpreis - über 320 Seiten, die volle Packung. Soll mir recht sein.

Mittwoch, 18. Mai 2022, 21:38

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Ja, das meinte der Drucker auch. Wobei er hinzufügte: Bei dünnerem Papier würde Klammern auch gehen. Aber ich will ja kein geklammertes Heft um jeden Preis. Ich denke mal, ich nehme zehn Exemplare mit nach Erlangen und komme dann mit sieben unverkauften wieder nach Heuae...

Mittwoch, 18. Mai 2022, 16:29

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Das wird bestimmt klappen. Dann bis Erlangen!

Mittwoch, 18. Mai 2022, 07:22

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Projekt Daphne

Ich habe mich entschieden, "Daphne erstarrt" nochmal nachzudrucken. Gestern habe ich darüber mit meinem Drucker gesprochen, und es ist möglich, das verhältnismäßig preiswert zu machen. Es wird eine Broschüre mit 132 bis 140 Seiten, in der der Comic dann komplett abgedruckt ist. Ich muß sehen, daß alle Seiten einwandfreie Druckqualität haben, und dann zeichne ich ein neues Cover - eventuell farbig. "Inspektor Piek" ist diesmal nicht enthalten. Der Drucker ist auch zuversichtlich, daß er bis zum C...

Montag, 16. Mai 2022, 13:49

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

häppi börsdey

Alles Gute zum Geburtstag, Kim! Schön, daß das Forum wiederhergestellt ist - war das etwa auch ein Geburtstagsgruß?

Samstag, 14. Mai 2022, 11:09

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Opmanns Früh- und Spätwerke

In dem Fund war noch etwas Interessantes: durchgepauste Bilder. Später habe ich etwas unauffälligere Techniken angewandt als Kohlepapier, aber generell habe ich das gern gemacht, und es hat mir auch geholfen, selbst zeichnen zu lernen. Das zweite Paus-Bild wundert mich etwas, denn das sieht wie DC-Horror aus. Das kannte ich aber damals noch gar nicht. Ich denke, als ich etwa zwölf Jahre alt war und sowas gelesen habe, habe ich kein Kohlepapier mehr verwendet. Keine Ahnung, wie diese Zeichnung en...

Donnerstag, 12. Mai 2022, 21:23

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Opmanns Früh- und Spätwerke

Kann sein. Ich habe einfach gemerkt: Farbe ist nicht mein Ding...

Donnerstag, 12. Mai 2022, 08:17

Forenbeitrag von: »Peter L. Opmann«

Opmanns Früh- und Spätwerke

Hab' am Wochenende mal meine Wohnung aufgeräumt und bin auf ganz alte Werke von mir gestoßen. Also ich war - zu meiner eigenen Überraschung - mal ein ganz guter Colorist - und auch Pferdezeichner. Die Sachen stammen aus einer Zeit, bevor ich Superheldencomics gelesen habe. Damals haben mich hauptsächlich Cowboys und Indianer interessiert. Ich schätze, ich war da etwa sechs Jahre alt.