Freitag, 17. September 2021, 6:25 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FOX

Scribblerin

  • »FOX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Danksagungen: 35

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2012, 19:24

Portrait mit Copics

Hallöchen,
wie ihr vielleicht gemerkt habt (oder auch nicht) war ich in den letzten Monaten hier inaktiv. In dieser Zeit habe ich mich an das "Portrait Zeichnen" versucht und mir gefällt das wirklich sehr :)
Nun habe ich mich gefragt ob das mit Copics, also s/w, auch gut aussehen würde. Hat damit jemand Erfahrung?

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 567

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30191

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:04

Porträt ist doch ein Genre (wie Landschaft, Stilleben oder vielleicht auch Abstrakt). Und mit Coipics zeichnen ist eine Technik (wie Bleistift oder Holzschnitt). Ich denke, man kann jedes Genre in jeder Technik bearbeiten - oder sehe ich da was falsch?

FOX

Scribblerin

  • »FOX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Danksagungen: 35

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:09

Das siehst du schon richtig. Meine Frage ist nur ob sich das überhaupt lohnt mit Copics Portraits zu zeichnen, weil die ja schnell leer gehn sollen und ob es da irgendwelche schwierigkeiten gibt oder was auch immer.
Ich möchte mich an etwas neues versuchen, deswegen diese vielleicht komische Frage :P

Herzinfarkt

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 179

Beruf: Knöpfchendrücker

Danksagungen: 285

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juli 2012, 10:23

Hol dir doch einfach ein paar 'billigere' Marker und versuchs :)

Wie mit allen Medien/Techniken, kann man ziemlich alles zeichnen/malen, wenn man sich damit auseinander setzt.

Möglich ists bestimmt:

http://www.google.ch/search?q=portrait+w…MOsLPhAe05YCwDg
Dinge zum angucken:
Gib mir Instafame
Oder sei meine Tumblerina

Wenn du gerne redest, dann schreib mir. Ich mag rechnungsfreie Post.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten