Samstag, 18. September 2021, 8:46 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 20. April 2013, 22:06

Batman & Co

Hi Leute,

Jetzt nach, äähmm, 1,5 Jahren fast, habe ich wieder mal nach dem Bleistift gegriffen :)

Ich habe mir vorgenommen Batman und andere Charaktere zu zeichnen! Nun habe ich mal eine Skizze von Batman gemacht (Im Original auf dem Papier siehts iwie besser aus :( ):
»Gnu« hat folgendes Bild angehängt:
  • Linus.jpeg

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 569

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30197

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 20. April 2013, 22:27

Hallo Gnu,

schön, daß Du wieder aufgetaucht bist. Das sieht für mich ziemlich nach dem Film-Batman aus. Ist soweit schon überzeugend, wenn auch skizzenhaft. Mir gefällt allerdings der Comic-Batman lieber, besonders der von Neal Adams.

Was Deine Anfrage betrifft: Das kannst Du hier noch alles nachlesen. In der Gallery ist der gesamte Comic (Comicparty III), und unter "Willst Du mit mir zeichnen?" ist das ganze Projekt in dem Thread "Und wieder Comicparty" nachzulesen. Jedenfalls wurde der Jamcomic am Ende im Fanzine PLOP veröffentlicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (21.04.2013)

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. April 2013, 12:21

Danke für dein Feedback! Ich mag den Batman aus den Filmen, also der Batman-Trilogie lieber, weil der da, finde ich durch seine rüstung, die er anhat, mächtiger und imposanter wirkt! In den Comics hat er immer nur so eine Strunmpfhose an 8| ... Aber ich werde trotzdem auch den Comic-Batman zeichnen, um das enfach mal auszuprobieren! Meinst du diese art?:



Ich werde mal versuchen das oder ein anderes so in der art zu zeichnen!

Allerding werde ich das mit den Muskeln wahrscheinlich nicht hinbekommen! Hat jemand da vielleicht gute Tipps für mich?

Reto

Stiftehalter

Beiträge: 54

Wohnort: Bern

Danksagungen: 85

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. April 2013, 13:17

Hi Gnu

Da gebe ich dir Recht. Der Batman aus dem Film kommt viel dunkler, mysteriöser uns stärker rüber.
Ich finde es ist dir gut gelungen. Besonders das Spiel mit den dunklen und helleren Seite der Maske. Schade das du dir beim Mund nicht so viel mühe gegeben hast. Freue mich auf mehr ;)

Reto

Stiftehalter

Beiträge: 54

Wohnort: Bern

Danksagungen: 85

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 21. April 2013, 13:30

Wenn du noch Motorrad fährst dann weist welchen Helm du dir kaufen musst :D
»Reto« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bathelm.jpg

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 21. April 2013, 15:39

Danke --> werd ich mir dann kaufen :D

Hab jetzt mal ne Vorzeichnung, bzw. eine Skizze gemacht! Die richtige Originalzeichnung kommt dann die tage! Leider konnte ich nicht an den Scanner, deshalb nur abfotografiert... Es soll aber nicht das oben dargestellte bild von Neal Adams sein!
»Gnu« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20130421_153114.jpg

dot...

leeres Blatt

Beiträge: 179

Danksagungen: 553

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 21. April 2013, 18:52

Zitat

Zitat von »Gnu«
Ich mag den Batman aus den Filmen, also der Batman-Trilogie lieber,
weil der da, finde ich durch seine rüstung, die er anhat, mächtiger und
imposanter wirkt!
Ich bitte dich, der Film-Batman ist rein optisch ein Witz, ein lächerliches halbes Hemd im Vergleich zum Comic-Batman. :P





Bei deiner neuen Zeichnung stimmen die Proportionen nicht, die Arme sind viel zu lang (anatomisch korrekt hören diese bei etwa bei der Hüfte auf, darunter liegen die Hände), außerdem ist bei Batmans rechtem Bein kein Kniegelenk zu erkennen. Der Unterschenkel sollte nach unten dünner zulaufen, so sieht das Bein nämlich aus wie ein Baumstamm. :D Das Cape sieht schon ganz gut aus.
Allgemein würde ich mich erstmal bei den Comics orientieren, dann bekommst du mit der Zeit ein Gefühl, wie die Figur "funktioniert" und welchen Körperbau sie hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (21.04.2013)

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 21. April 2013, 19:01

Zitat

Ich bitte dich, der Film-Batman ist rein optisch ein Witz, ein lächerliches halbes Hemd im Vergleich zum Comic-Batman. :P
Aber iwie aus demm Comic auch ein bissel zu unrealistisch, oder? :P

außerdem ist bei Batmans rechtem Bein kein Kniegelenk zu erkennen. Der Unterschenkel sollte nach unten dünner zulaufen, so sieht das Bein nämlich aus wie ein Baumstamm. :D
Ja, da hast du recht...

Aber zu dem Problem nochmal meine Frage: Wie kann man am besten Muskeln zeichnen?? Ich krieg das einfach nicht hin :(

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1812

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 21. April 2013, 23:19

Ich weiß, die Antwort wird dir nicht gefallen, aber : Üben, üben, üben. Nimm dir Vorbilder (siehe dots Bild) und zeichne sie ab, bekomme ein Gefühl dafür, wo Muskeln sind und wie sie verlaufen oder schau dir ein Anatomiebuch an.
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (23.04.2013)

Schapy

Hobbyzeichner

Beiträge: 122

Wohnort: Vollersode

Beruf: professioneller Löcherindieluftgucker

Danksagungen: 1097

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 22. April 2013, 12:35

DON´T GROW UP, IT´S A TRAP ! :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (22.04.2013)

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1812

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 22. April 2013, 20:30

Das 2. und 3. gefällt mir sehr gut, der Arm im ersten gefällt mir nicht so gut. Aber es ist auf jeden Fall toll gemacht und sehr gut zum nachmachen!
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (23.04.2013)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 569

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30197

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 22. April 2013, 23:16

Wie kann man am besten Muskeln zeichnen?? Ich krieg das einfach nicht hin :(


Man braucht dazu anatomische Kenntnisse. Ich habe ursprünglich auch nur nach Comics gezeichnet und bin dadurch nur schrittweise drauf gekommen. Jeder Zeichner, den ich mir angeschaut habe, hat ein anderes anatomisches Detail gut drauf gehabt, und so setzte sich das Bild für mich allmählich zusammen. Weibliche Körper sind übrigens anders aufgebaut als männliche (kein Witz!).

Es gibt aber auch anatomische Lehrbücher. Ich habe mir mal das hier besorgt und finde es sehr gut: Jenö Barcsay: Anatomie für Künstler. Rheingauer Verlagsgesellschaft Eltville 1987

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (23.04.2013)

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 23. April 2013, 06:56

Dankeschön für die ratschläge :) ich werde dann am besten jetzt mein bild zuende zeichnen und danach erstmal nur ausschnitte wie arme / beine um muskeln zu üben:)

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 26. April 2013, 14:58

So, hier mein batman mit aquarell koloriert:)

Würde mich über kritik sehr freuen!
»Gnu« hat folgendes Bild angehängt:
  • Li2 (416x600).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gnu« (26. April 2013, 18:21)


Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 26. April 2013, 22:29

So, ich habe heute noch einen Batman gemacht , ich glaube der ist besser gelungen! Ich freu mich über Kritik!
»Gnu« hat folgendes Bild angehängt:
  • Li3.jpeg

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 569

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 30197

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 26. April 2013, 22:55

Ist natürlich ein stark übertriebener Körperbau - also in der Realität nicht möglich.

Ich würde sagen, Du hast auf jeden Fall genauer hingesehen. Es sind keine offensichtlichen anatomischen Fehler in der Zeichnung (naja, vielleicht mit Ausnahme des halb verdeckten Arms; der wirkt ziemlich verkrüppelt). Das ist ein deutlicher Fortschritt. Ich würde an Deiner Stelle trotzdem erstmal Körper nach der Wirklichkeit zeichnen. Dann bist Du sicherer beim Zeichnen einer solchen Übertreibung.

Was nicht paßt, ist der Kopf. Der ist jedenfalls im Vergleich zum Körper nicht gedrungen genug. Jemand mit solchen Ballonmuskeln müßte auch einen ganz dicken Hals haben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (27.04.2013)

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1812

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 27. April 2013, 16:46

Schaut ja schonmal viiiiiel besser aus. Weiter so. Viel nach der Vorlage üben und dann auch selbst probieren. Und natürlich auch andere Posen mal ausprobieren. Ich gebe Peter aber mit dem Hals Recht. Ich hab dir mal aufgezeichnet, wie ers glaub ich auch gemeint hat. Das dieser Körperbau nicht realistisch ist, steht ja außer Frage. Und ich meine, so jemand wie Batman ist doch gerade in den Comics nie "realistisch" gezeichnet, von daher finde ich, dass das passt :)
»Captain« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gnu.jpg
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gnu (27.04.2013)

Gnu

Hobbyzeichner

  • »Gnu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 151

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 27. April 2013, 18:35

Danke für die antworten!

@Captain: Soo extrem der hals?? das passt finde ich nicht mehr richtig...

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1812

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 28. April 2013, 14:47

Muss jeder für sich selbst wissen, aber der Hals besteht ja auch aus Nacken und wenn dieser genauso trainiert ist, wie der Rest, dann kann das schon hinkommen :D
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten