Mittwoch, 10. August 2022, 20:14 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

621

Freitag, 19. Mai 2017, 00:01

Quiz "RocketBeans Chat Duell" mit dem Kandidatenteam Ralph Ruthe, Joscha Sauer & Sarah Burrini

https://www.youtube.com/watch?v=Fs5diTaElUM

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

622

Sonntag, 26. Januar 2020, 21:41

Extrem witzig, und macht süchtig: "Screen Rant" Pitch Meetings

Ryan George spielt mit verteilten Rollen einen Drehbuchautor und einen Filmproduzenten in Hollywood. Der Autor versucht den Produzenten in seinem Büro von einem neuen Filmprojekt zu überzeugen. Beide tun so, als wären sie voller Zuversicht und guter Laune. Und obwohl der Produzent verwundert auf Fehler im Drehbuch hinweist, wird er vom Autor immer wieder überzeugt.

Ist allerdings auf englisch.

https://www.youtube.com/playlist?list=PL…KQzbnpv0bgZqU2l

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (28.01.2020)

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

623

Montag, 8. Juni 2020, 23:59

Was Schönes aus Hasskommentaren

Dass sie niemand kennt, glaube ich zwar nicht, aber ich wusste nicht, in welchen Thread ich das hier posten sollte.

Hier also die Kreativmethode "Sarah Bosetti" zum Umgang mit Hass:
https://www.ardmediathek.de/wdr/video/co…ODRmZDY0ZmFlOQ/

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

624

Montag, 28. September 2020, 10:32

Alte IKEA-Kataloge

Ein Archiv der alten IKEA-Kataloge
https://ikeamuseum.com/sv/ikea-kataloger/

Roadie

leeres Blatt

Beiträge: 5

Danksagungen: 56

  • Private Nachricht senden

625

Montag, 28. Dezember 2020, 13:51

Warum wurde denn der Ikeakatalog eigentlich eingestellt? Weiß das jemand?

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 875

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 35642

  • Private Nachricht senden

626

Montag, 28. Dezember 2020, 14:50

Hallo Roadie,

schön, daß Du hier aktiv geworden bist. Warum es den Ikea-Katalog nicht mehr gibt, weiß ich nicht, aber es ist doch naheliegend: Die meisten Leute werden ihn - zumindest nach Einschätzung von Ikea - nicht mehr nutzen, sondern nur noch im Internet herumklicken. Und womöglich ist das Ikea auch lieber, dadurch kann man mehr über die Kaufgewohnheiten der Leute herausfinden.

Morkel

leeres Blatt

Beiträge: 4

Danksagungen: 51

  • Private Nachricht senden

627

Mittwoch, 30. Dezember 2020, 14:56

Das war sicher eine einfache Kosten-Nutzen-Abwägung von Ikea. Und Peter hat vollkommen Recht: Katalogleser sind nicht trackbar. :-)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 875

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 35642

  • Private Nachricht senden

628

Mittwoch, 30. Dezember 2020, 15:06

Auch ein herzliches Willkommen an Dich, Morkel!

(Ich bin hier nicht der Obermufti, aber außer mir hält es irgendwie niemand für nötig, neue Teilnehmer im Forum zu begrüßen...)

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

629

Mittwoch, 30. Juni 2021, 16:07

Alte amerikanische Kaufhauskataloge:
https://christmas.musetechnical.com/

Falls jemand zeitgeschichtliche Comics zeichnen will.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kim (01.07.2021), FrrFrr (05.07.2021)

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

630

Montag, 16. August 2021, 13:33

Vorhin stieß ich zufällig auf diesen Comic von Frunk mit netten Anspielungen auf Comic-Fanzines und auf daraus bekannten Comic-Figuren. Wer findet sie?
https://www.yumpu.com/de/document/fullsc…130/omi-madness

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 875

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 35642

  • Private Nachricht senden

631

Montag, 16. August 2021, 15:44

Der Comic war in PLOP # 73 und 74.

Leider habe ich zu Frunk, nachdem ich 2008 aufgehört hatte, PLOP zu machen, den Kontakt verloren. Er hat eine Menge gute Comics beigesteuert.

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

632

Montag, 16. August 2021, 19:02

Gefunden habe ich den Comic auf der Website des Punk-Fanzines "Underdog". Da sind noch andere interessante Comics hinterlegt, z.B. auch von Max Jähling, der hier im Forum registriert ist. https://www.underdog-fanzine.de/magazin-1/comics/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrrFrr« (16. August 2021, 19:08)


Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

633

Samstag, 30. Oktober 2021, 12:53

Wir kennen die erschreckend glaubwürdigen künstlichen Menschenfotos, die von selbstlernenden Computerprogrammen erzeugt werden.

Das gibt es auch mit Autos.

Autos aus AI-Programmen:

https://twitter.com/BustletonAuto/media

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

634

Donnerstag, 7. April 2022, 20:14

Und jetzt ist es so weit, dass selbstlernende Computerprogramme brauchbare Illustrationen herstellen können.

Die Aufgabe an das AI-Programm war: "A rabbit detective sitting on a park bench and reading a newspaper in a victorian setting"

Und das ist das Ergebnis:
https://twitter.com/sama/status/1511732024028983298

Erschreckend gut!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (08.04.2022)

bene

Freihandkünstler

Beiträge: 627

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 5064

  • Private Nachricht senden

635

Samstag, 9. April 2022, 23:53

Bemerkenswert.
Aber was macht'n der Detektiv-Hase da beunruhigend Verstörendes mit seinem linken Auge?
Ich finde, diese KI sollte man genauer im Auge behalten. Würde mich nicht wundern, wenn sie irgendwann beschließt, John Connor zu töten... :cursing: ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bene« (10. April 2022, 00:08)


Hate

leeres Blatt

Beiträge: 493

Danksagungen: 2844

  • Private Nachricht senden

636

Dienstag, 26. April 2022, 20:31

228 Seiten dicker Ausstellungskatalog mit den Zeichnungen von "Stern"-Cartoonist Peter Neugebauer

Kostenlos online

https://issuu.com/seycon/docs/sg_a_neuge…final_140516_pr

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 875

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 35642

  • Private Nachricht senden

637

Dienstag, 26. April 2022, 21:53

Danke für den Hinweis. Zeichnerisch fand ich Neugebauer nicht so überragend (nicht karikaturistisch genug), aber inhaltlich war das, was ich von ihm kenne, immer sehr gut.

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

638

Montag, 23. Mai 2022, 16:26

Anarchocomix

Auf libcom.org sind großartige komplette Comics archiviert https://libcom.org/article/anarchy-comics , und zwar:

Anarchy Comics
Das sind 4 Comic-Anthologien mit Arbeiten internationaler Künstler*innen, die von 1978 bis 1987 im Verlag Last Gasp, San Francisco, erschienen sind.

Class War Comix
Comic von Clifford Harper, erstmals erschienen 1974 in England, später bei Kitchen Sink Enterprises, USA. Geplant war eine 6-teilige Serie. Es blieb aber bei dieser ersten Ausgabe.

:thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »FrrFrr« (23. Mai 2022, 16:39)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (23.05.2022), Kim (24.05.2022), balduinjauise (26.05.2022)

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

639

Montag, 23. Mai 2022, 17:30

Huch, da habe ich ja noch etliches übersehen. libcom.org hat auch anarchophile Parodien auf berühmte Comics archiviert. - Parodien?! Na, die trauen sich was! :whistling: - Könnt ja selbst mal stöbern. :D

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 711

Wohnort: NRW

Danksagungen: 21309

  • Private Nachricht senden

640

Montag, 6. Juni 2022, 09:45

Schlicht wirken sie, und auf den Punkt sind die kleinen Zeichentrickfilme der Reihe "Leading Ladies" des Women's History Museums Sambia: https://www.whmzambia.org/leading-ladies-podcast-launch

Die aktuelle Graswurzelrevolution berichtet drüber:

Social Bookmarks


Thema bewerten