Mittwoch, 28. Februar 2024, 3:56 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 181

Freitag, 26. Mai 2023, 18:54

Mal wieder was anderes: www.youtube.com/watch?v=_ZOxaBW3Xn8


Leider ist die Bildqualität nicht sehr gut.

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 182

Freitag, 2. Juni 2023, 23:40

Rainald Grebe - Unterschiede

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 183

Sonntag, 16. Juli 2023, 20:57

Hier mal wieder ein Vorschlag von mir. Das war 1990 für mich eine Hörerfahrung. Lange gab es das Stück nicht auf youtube. Als ich jetzt nachsah, war es mehrfach vorhanden - und auch noch zwei Reviews.


www.youtube.com/watch?v=lu5lq8cONMQ

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 184

Sonntag, 6. August 2023, 23:35

Na, wer kennt's noch? 8)
(Typisches One-Hit-Wonder, aber supergeil...)
Der Tourist feat. Friedrich Liechtenstein - Supergeil

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 185

Montag, 7. August 2023, 06:31

Darauf gab's auch mal eine Parodie von Oliver Kalkofe - leider in youtube nicht mehr zu finden.

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 186

Montag, 7. August 2023, 21:59

Hab's auch nicht gefunden. Kalkofe ist grundsätzlich super - aber er macht irgendwie manchmal den Fehler, Sachen zu parodieren, die selber schon nicht ernst gemeint sind und das wirkt dann auf mich eher peinlich. Den allermeisten wird sicher die Version der Edeka-Werbung geläufig sein. Das Meisterstück der Werbeagentur Jung von Matt, die den Song erst richtig bekannt gemacht haben.

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 187

Dienstag, 8. August 2023, 22:56


FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 799

Wohnort: NRW

Danksagungen: 23524

  • Private Nachricht senden

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 189

Montag, 11. September 2023, 00:23

@FrrFrr: Gefällt mir, ich mag ja solch eher straighte düster-funkelnde Elektro-Klänge.
Siehe auch Fever Ray - "When I Grow Up"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (13.09.2023)

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 190

Donnerstag, 14. September 2023, 00:02


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (15.09.2023)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 191

Donnerstag, 14. September 2023, 22:15

Bin gerade etwas zu Folk abgedriftet.


www.youtube.com/watch?v=A-t3jLzVud4


Vorsicht, bevor es losgeht, macht er eine kleine Ansage.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (15.09.2023)

FrrFrr

Comic-Kingkong

Beiträge: 1 799

Wohnort: NRW

Danksagungen: 23524

  • Private Nachricht senden

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 193

Samstag, 16. September 2023, 22:04

Erinnert ein bißchen an Klaus Nomi.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 194

Donnerstag, 21. September 2023, 22:33

Mal wieder was ganz Altes:


www.youtube.com/watch?v=ctMFhFNNyN8

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 195

Samstag, 30. September 2023, 16:55

@FrrFrr: Schönes Cover eines tollen Songs.
Am besten gefällt mir weiterhin die Indie-Version von CAKE - I Will Survive

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 196

Samstag, 30. September 2023, 18:46

Oh, ich muß gestehen, ich habe gar nicht gemerkt, daß das der Gloria-Gaynor-Song ist. Da brauch' ich das Echte: www.youtube.com/watch?v=_OaEnA4diCI

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 197

Samstag, 30. September 2023, 18:56

Das erinnert mich wiederum hieran: www.youtube.com/watch?v=_xS_7iHAxNw
(war früher in einer besseren, auch richtig synchronen Fassung in youtube)

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 198

Sonntag, 1. Oktober 2023, 01:11

Ich wurde mit Soul/Rhythm&Blues vor allem durch diesen Film verbunden.
Aus heutiger Sicht eigentlich komplett "kulturelle Aneignung", dass zwei weiße Personen die Heldenrollen spielen, aber ich mag den Film trotzdem immer noch.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 6 252

Wohnort: Hessen

Beruf: Journalist

Danksagungen: 40753

  • Private Nachricht senden

4 199

Sonntag, 1. Oktober 2023, 06:45

Hatte gleich so eine Vermutung, welcher Film das ist.

"Kulturelle Aneignung" finde ich eine fragwürdige Idee. Daß die amerikanischen Plattenfirmen zu Beginn der Rock'n'Roll-Ära massig Platten von Schwarzen auf den Markt geworfen haben, auf der Plattenhülle aber immer Weiße abgebildet wurden, geht eindeutig zu weit. Aber ich sehe nicht ein, warum nicht eine Gruppe Musik nachspielen sollte, die von einer anderen Gruppe stammt. Eric Burdon hatte, wie er erzählte, mal eine Auseinandersetzung mit Nina Simone; sie warf ihm vor, die Msuik der schwarzen Baumwollpflücker geklaut zu haben. Aber er wies zu Recht darauf hin, daß sie für traditionelle Bluessongs auch keine Tantiemen zahle (ist meist schlicht unmöglich).

bene

Vollprofi

Beiträge: 912

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 7396

  • Private Nachricht senden

4 200

Sonntag, 1. Oktober 2023, 15:13

Im ursprünglichen wissenschaftlichen Sinne ist "kulturelle Aneignung" auch ein wertneutraler Begriff und bekommt erst in der konkreten Verwendung einen positiven oder negativen Sinn (als bereichernd oder eben ausbeutend oder gar diskriminierend). Der Wikipedia-Artikel dazu ist ziemlich gut und hilfreich, glaube ich.

Social Bookmarks


Thema bewerten