Samstag, 22. Februar 2020, 22:59 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:29

Toms Interesse an Mangas

So, ich mag ja teilweise den Stil von Mangas. Da ich aus der Comicstrip-Ecke komme, meist von diversen Figuren die überzogenen Posen und Gesichtsausdrücke. Chibis haben es mir ja auch angetan. Jedenfalls sind da viele interessante Elemente drin, die ich gerne kennenlernen und für eine neue Serie von mir nutzen möchte.

Als Einstieg habe ich mir jetzt erstmal "Dragon Ball 1-3" bestellt, da mir da einige Figuren optisch zsuagen bzw. genau diese überzogenen Posen geboten werden. Außerdem müsste ich irgendwo noch ein paar "Conan"-Bänder haben.

Habe dann noch einen Manga, der im Weltall spielt, komm nicht auf den Namen. Wurde bei "Planet Manga" hier vor ein paar Jahren veröffentlicht, war eher ruhig und kein Sci-Fi-Spektakel, den fand ich auch nett.

jojo

Freihandkünstler

Beiträge: 2 790

Wohnort: hessen

Beruf: nix!

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 10:07

aha!
tom plant ein neues projekt:D
cool!
viel spaß!
mit manga kenn ich mich nun leider ÜBERHAUPT nicht aus :D
w w w . f r i s c h g e s t r i c h e n . n e t

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 10:32

So war nun aufn Speicher und habe mal da meine, vor Jahren gekauften, Mangas runtergeholt.

Muss mich korrigieren, habe doch kein "Conan"-Band.


Habe nur

- "Dragic Master" von Robert Labs.
- "Golden Boy 1"
- "Planetes 1"
- "Holmes 1-3"
- "Astro Boy 1-15"
- "Dr. Slump 1-8"

und eben zum Wochenende "Dragon Ball 1-3"

Grock

Hobbyzeichner

Beiträge: 562

Wohnort: Serbien

Beruf: gastronomiefachmann

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 13:30

das passt zu dir.

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 19:01

Jo Stimme ich auch voll zu :D
Besonders DR. Slump und Astroboy

Mein Schmusekätzchen ^^

dusel

Praktikant

Beiträge: 613

Wohnort: CH

Beruf: schueler

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 19:05

RE: Toms Interesse an Mangas

ich finde so wie dus jetzt macht besseru nd sieht lustiger aus als so wie in deinem anderen manga thread die links (falls du wenn manga solche mangas machen willst )

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 19:16

Was habt ihr denn gegen "Astro Boy" und "Dr. Slump"?
So übel find ich die doch gar nicht.

Und ja Dusel, ich meine einen Stil der in die Richtung der Links gehen könnte. Natürlich nicht für "E&H", sondern für so viele noch unveröffentlichte Sachen. Aber es gilt immer Vorfahrt für "E&H"... weiß also gar nicht, ob ich konkret Zeit für anderes haben werde.

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 20:13

also wenn ich ganz ehrlich bin ist der einzige manga den ich ab und zu mal lese "Dr Slump"
der hat wenigstens noch ein bisschen humor drin...
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 21:03

Du Tom Ich find die auch nicht schlecht :D
Ich wollt nur ironisch etwas auf paralelen hin weisen :D :D :D
(Inklusive in den mangas)

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (26. Oktober 2005, 21:04)


Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 21:14

Die von mir genannten Mangas haben also Parallelen? Dann sollte ich mal anfangen, die auch zu lesen. Habe bisher nur die Bücher gekauft.

dusel

Praktikant

Beiträge: 613

Wohnort: CH

Beruf: schueler

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Oktober 2005, 17:34

Zitat

Original von Tom Sausen
Was habt ihr denn gegen "Astro Boy" und "Dr. Slump"?
So übel find ich die doch gar nicht.

Und ja Dusel, ich meine einen Stil der in die Richtung der Links gehen könnte. Natürlich nicht für "E&H", sondern für so viele noch unveröffentlichte Sachen. Aber es gilt immer Vorfahrt für "E&H"... weiß also gar nicht, ob ich konkret Zeit für anderes haben werde.


achso du willst ned eika und hannibal als manga machen gut dann habe ich etwas falsch verstanden denn bei etwas anderem weiss ich ja nicht ob es passt

ferdi

Praktikant

Beiträge: 632

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Oktober 2005, 21:01

Tom, wenn du "Astro Boy" magst und mal sehen willst, wie so gut wie jedes Tier in dem Stil aussieht, kannst du es ja mal mit "Kimba" versuchen!

Ach ja, und: Wenn dir "Planetes 1" gefallen hat, unbedingt die bisher erschienenen Bände 2-5 lesen, die Geschichte wird immer besser...

"Golden Boy" würde ich dagegen nur bis Band 3, maximal Band 5 lesen... danach ist es nur noch Müll :(
»ferdi« hat folgendes Bild angehängt:
  • kim13.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ferdi« (27. Oktober 2005, 21:02)


sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 28. Oktober 2005, 16:56

ferdi weiss bei jedem thema immer über alles bescheid und hat nen strip auf lager plus nen vorschlag
das nenn ich hilfe :)
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 319

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 28. Oktober 2005, 22:57

Ferdi, so langsam wirst Du mir mit Deinem enormen Wissen über Comics echt unheimlich. Wow...

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 29. Oktober 2005, 10:19

so viel wissen will ich auch haben :)
ich habe gestern im buchladen ein lexikon über comics + die geschichte der comics gesehn
das muss ich haben...
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 13. März 2006, 21:18

Mittlerweile kann ich Mangas doch recht viel abgewinnen und gebe da auch ordentlich Geld aus. Der Stil gefiel mir ja schon immer und es gibt wohl doch mehr Variationen, als bisher von mir angenommen.

Vor allen interessieren mich auch die dt. Mangas, so habe ich heute auch "iscel" und "Sketchbook Berlin" gekauft und gelesen. Die Tage trudelt dann noch "Gothic Sport" hier ein.

Dann hat es mir die Serie "Shaman King" total angetan, da habe ich nun bald die Hälfte der bisher erschienen Bände durch. Habe jetzt auch angefangen "Peace Maker" zu lesen. Und natürlich "Megatokyo" wobei das ja in der "normalen" Leserichtung gelesen wird und eher wie ein langer Comicstrip daher kommt.. aber der Stil interessiert mich.

Die Warcraft-Sachen habe ich nun auch, auch wenn es Manwha ist. Apropos Manwha, habe mir "Demon Diary" gekauft und bin enttäuscht.Komme da nicht über die ersten 30 Seiten hinaus, ich werde einfach nicht gepackt.

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 14. März 2006, 07:18

Ich würd mir echt mal nen Band von "Conan" kaufen, Tom. Die Bände sind echt hilfreich, und super gezeichnet.
MFG
Frogger

davinci

Hobbyzeichner

Beiträge: 410

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 14. März 2006, 09:43

Also Shaman King lese ich auch und noch Naruto diese Serie finde auch sehr interressant kommen halt viele coole sachen vor und auch spitze gezeichnet.
Kann ich nur empfehlen. :D :D :D :D

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 120

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 14. März 2006, 10:27

Peace Maker habe ich mir mal abbestellt und dafür die Kimba-Sachen bestellt. Weiterhin werde ich wohl, sobald ich Shaman King fertig habe, mit dem Manwha Kumiho anfangen. Scheint von Zeichnungen und Story schon mein Fall zu sein.

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 14. März 2006, 16:53

Hab mal (extra für dich;)) in der Mayerschen rumgestöbert und da einen sehr interessanten Zeichenkurs gefunden. How to draw dragonball z heißt der glaub ich. Is auch von dem Zeichner der gleichnamigen Serie. Hab da schon beim durchstöbern viel gelernt. Dragonball magst du doch eh, oder? Kostet glaub ich 10 Euro.
MFG
Frogger

Social Bookmarks


Thema bewerten