Dienstag, 27. Oktober 2020, 21:24 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 7. November 2003, 23:24

Nana.. Comic Sans wäre aber ne schlimmere Sünde als Arial MT

DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 8. November 2003, 12:55

Und für den ganzen Comic hast du 1 Woche gebraucht?!? Krasse sache! Nun zum Feedback: lustige Idee und die Bilder sind perspektivisch und thematisch abwechslungsreich! Die handelnden Personen sind gut plaziert und haben ihren Platz in der Geschichte. Was die Umsetzung an geht musst du wirklich noch einiges lernen, aber du bist auf den besten Weg!! Also, ich bin schon gespannt wie deine nächste Geschichte ausschauen wird, denn sicher hast du bei diesen Comic viel gelernt ;)

Lilalü,

Da Gerri

SCH

Chefradierer

  • »SCH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 078

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 8. November 2003, 14:12

Zitat

Original von DaGerri
Und für den ganzen Comic hast du 1 Woche gebraucht?!?


Nein, das wäre Wahnsinn. Fürs Kolorieren hatte ich ne Woche

DIPI

Anspitzer

Beiträge: 64

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 8. November 2003, 15:35

@ Sch
Also,ich muß mich Kim anschließen. Hoch anzurechnen ist es einfach, dass Du Dein Ding komplett durchgezogen hast. Ich habe mich auch schon mal an einem ganzen Comic versucht, bin aber mittendrin gescheitert. Mach weiter so!

25

Samstag, 8. November 2003, 18:46

Zitat

Original von Ans
Nana.. Comic Sans wäre aber ne schlimmere Sünde als Arial MT

geschmackssache... ;)

SCH

Chefradierer

  • »SCH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 078

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 8. November 2003, 18:59

Zitat

Original von oernie

Zitat

Original von Ans
Nana.. Comic Sans wäre aber ne schlimmere Sünde als Arial MT

geschmackssache... ;)


Ich hab die Schriftart (Arial Narrow) gewählt, weil sie für am besten leserlicgh empfand. COmic Sans MS & andere habe ich auch ausprobiert. Vielleicht sollte ich Handlettering üben....

27

Samstag, 8. November 2003, 19:02

frag doch sonst Kim, ob du seine erstmal benutzen kannst.
er hat sie ja "extra" fürn computer darstellen lassen ...

SCH

Chefradierer

  • »SCH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 078

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 8. November 2003, 19:13

Ja ich glaub Kims Handschrift hab ich mal von seiner seite runtergeladen

29

Dienstag, 11. November 2003, 11:43

Zitat

Original von oernie

Zitat

Original von Ans
Nana.. Comic Sans wäre aber ne schlimmere Sünde als Arial MT

geschmackssache... ;)


Naja, damit meine ich: Die Schrft ist halt so ausgeleiert.. Weil Standardmäßig mitgeliefert und jeder sie für alles (un)mögliche benutzt hat. Ich kenne zumindest viele Leuts die die Schrift nicht mehr sehen können (auch webdesigner...nachdem hunderttausend Leute auch ihre website komplett mit Comic Sans dargestellt haben).
Ich baue (leider *g*) oft Logos nach, und bei den selbstgebastelten "Stahlbau Schmidchen"-Logos in Comic Sans (wenn´s nicht Courier ist) kribbelts mir immer in den Augen *grins* Mag sein daß ich da vorbelastet bin.. :D

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 11. November 2003, 14:37

Solange die nicht anfangen jedesmal zu leuchten wenn du diese schrift siehst. :D :D :D

Mein Schmusekätzchen ^^

31

Dienstag, 11. November 2003, 16:25

Zitat

Original von Ans
Naja, damit meine ich: Die Schrft ist halt so ausgeleiert..


jepp, dass stimmt. da hab ich nich drüber nachgedacht. is aber eine der am besten geeigneten standard-schriften... - nich so total "steif".
was empfiehlst du denn sonst aus den standards ?

(hab mal kurz gesucht und Calligraph421 BT gefunden... is irgendwie nich schlecht...)

32

Mittwoch, 12. November 2003, 22:10

Mr Manga: Ich hab super-Laser-Röntgen-Augen seit neuestem, die leuchten IMMER :D

Oernie: Hm (da fällt mir gerade auf.- was ist denn das für ein Font, der im Eingabefenster erscheint? Seriös aber schnuggelig)

calligraph xy sagt mir auf Anhieb nix. Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau was in den "Standards" so enthalten ist?
Ich verwalte hier (Firmenrechner) ein Häufchen Schriften, die ich zur Arbeit brauche, und die in zwei großen (Kauf-)Paketen dabei waren (mac fonts - aber üblicherweise gibts die ja für beide Systeme). Plus ein , zwei kostenlos-Schriften- diese allerdings nur für nichtkommerzielle Freizeit-Projekte ("Comics Cartoon". Wird glaube ich auch recht häufig verwendet).

Ansonsten: Childs Play (AgeEight, Five, Nine, Seven, Six und Ten) ist sehr krakelig, aber durchaus mal zwischendurch zu gebrauchen, für Ausrufe o.ä.
Tekton und Tekton Regular
Van Dijk
und noch ein paar andre..

Die hab ich mir mal aus dem Paket als u.U. Comictauglich bereitgestellt, lettere aber bis jetzt immer mit Hand :D (nagut, ist ja nicht so als ob schon viele Comic-Werke auf den Markt geschmissen hätte *g*)
Achja, es gibt glaube ich auch noch so ein paar andre, weitverbreitete wie BALLOOON BT und BRUSH .. ähm.. und DOM CASUAL .. gell..

PS: wie sind eigentlich Rudi-Comics gelettert??? :D DAS wäre ein Font das durch den ultimativen Härtekick gegangen ist ;) :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ans« (12. November 2003, 22:11)


Social Bookmarks


Thema bewerten