Freitag, 27. November 2020, 3:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bene

Chefradierer

Beiträge: 301

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1583

  • Private Nachricht senden

101

Sonntag, 1. September 2019, 20:46

Bei diesem Cartoon habe ich Pro Create auf dem IPad und Apple Pencil verwendet. Immer dann gut, wenn ich keine Lust habe vor dem Notebook zu sitzen .
Auf dem PC verwende ich Krita/Gimp und Inkscape und ein altes Watcom Tablet.

Was benutzt du für Tools?
Normalerweise einen Pinselstift für die Zeichnung und Paint.Net für die Farben.
Danke für die Info :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (01.09.2019)

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

102

Sonntag, 1. März 2020, 20:26

Leider wurde der Hamster von meiner Katze gefressen. ;(

Die Fasnacht wurde aufgrund des Corona Viruses abgesagt. Dafür habe ich wieder mehr Zeit für meine Cartoons.
»kurisuno« hat folgendes Bild angehängt:
  • RegierungEmpfiehltHamsterKaeufeWeb.jpg
Never give up :thumbup:

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 531

Wohnort: NRW

Danksagungen: 15239

  • Private Nachricht senden

103

Sonntag, 1. März 2020, 22:53

:D Du Glückspilz! (Die sollen übrigens gut schmecken.) Vor der stoischen Menschenschlange wirkst du in deinem Jubel noch lebendiger. Sehr schön! :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (02.03.2020)

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 531

Wohnort: NRW

Danksagungen: 15239

  • Private Nachricht senden

104

Sonntag, 1. März 2020, 22:57

Halt, das muss ich zurück nehmen. Du bist natürlich kein Glückspilz. :| Aber deine Katze! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (02.03.2020)

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

105

Montag, 2. März 2020, 18:52

Hey, vielen Dank FrrFrr. :thumbsup:
Ja, meine Katze war da schneller. Ich fand nur Meerschweinchen Rezepte. ;)
Never give up :thumbup:

David Schwarz

Scribbler

Beiträge: 138

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 394

  • Private Nachricht senden

106

Montag, 2. März 2020, 21:10

Hallo Kurisuno,ich habe mich etwas in deinem Thread umgesehen und finde, dass deine Mimi sehr viel Potential hat. Quasi als weiblicher Gegenentwurf zu Garfield.




Man könnte ihr leicht immer neue sarkastische Kommentare in den Mund legen und vielleicht auch ihre Beziehung zu deinem Hamster noch etwas weiter ausbauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (03.03.2020)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 320

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 24331

  • Private Nachricht senden

107

Dienstag, 3. März 2020, 07:46

Das Bild ist leider ein bißchen klein und die Schrift schlecht lesbar. Aber ein Freund von mir sagt immer: Ich bin für meine Katze nur der Dosenöffner.

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

108

Dienstag, 3. März 2020, 19:17

finde, dass deine Mimi sehr viel Potential hat. Quasi als weiblicher Gegenentwurf zu Garfield.
Man könnte ihr leicht immer neue sarkastische Kommentare in den Mund legen und vielleicht auch ihre Beziehung zu deinem Hamster noch etwas weiter ausbauen.
@David Schwarz: Vielen Dank, super Idee. :thumbsup:

Never give up :thumbup:

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

109

Dienstag, 3. März 2020, 19:21

Das Bild ist leider ein bißchen klein und die Schrift schlecht lesbar. Aber ein Freund von mir sagt immer: Ich bin für meine Katze nur der Dosenöffner.
@Plopmann: Die Schrift ist hier einfacher Lesbar:LinkDein Freund hat Recht. Ich bin auch froh, dass ich das Personal von Mimi sein darf. Auch wenn sie meinen Hamster frisst. ;)
Never give up :thumbup:

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 320

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 24331

  • Private Nachricht senden

110

Dienstag, 3. März 2020, 23:11

Ein bißchen Abwechslung auf dem Speisezettel muß schon sein... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (04.03.2020)

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

111

Mittwoch, 4. März 2020, 20:22

@David Schwarz: Ich habe mir deinen Vorschlag zu Herzen genommen.:)
»kurisuno« hat folgendes Bild angehängt:
  • AntworHamster.jpg
Never give up :thumbup:

David Schwarz

Scribbler

Beiträge: 138

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 394

  • Private Nachricht senden

112

Donnerstag, 5. März 2020, 13:30

Hallo Kurisuno,

ich persönlich würde mich als Leser mehr angesprochen fühlen, wenn sich Mimi an mich wendet, statt an dich. Außerdem enthält der Cartoon so nicht genug Informationen zum Vorfall, so dass sich die Pointe für einen sporadischen Leser, der den Zusammenhang nicht kennt, nicht leicht erschließt.


Ich würde es so ähnlich machen:







Ich habe Mimi hier noch provisorisch einen Unterleib verpasst und den Zipfel von der Sprechblase (den Fachbegriff dafür kenne ich nicht) mehr auf ihr Maul ausgerichtet. Den Hamsterkäfig habe ich nicht selbst gezeichnet, sondern gegoogelt.

Was meinst du dazu?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (05.03.2020)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 320

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 24331

  • Private Nachricht senden

113

Donnerstag, 5. März 2020, 16:59

Der Strip gefällt mir gut.

Als unbedarfter Leser würde ich wohl an einen Vogelkäfig denken - aber das wäre ja eigentlich egal.

bene

Chefradierer

Beiträge: 301

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1583

  • Private Nachricht senden

114

Donnerstag, 5. März 2020, 21:21

@ David: Hey, der ist wirklich ziemlich witzig! :thumbup:

FrrFrr

Comic-King

Beiträge: 1 531

Wohnort: NRW

Danksagungen: 15239

  • Private Nachricht senden

115

Donnerstag, 5. März 2020, 21:30

Finde ich auch. :thumbsup:

kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

116

Donnerstag, 5. März 2020, 21:49

Was meinst du dazu?
Ich bin begeistert. :thumbsup:
Never give up :thumbup:

David Schwarz

Scribbler

Beiträge: 138

Wohnort: Hamburg

Beruf: Aufstrebender Künstler

Danksagungen: 394

  • Private Nachricht senden

117

Donnerstag, 5. März 2020, 23:52

Es freut mich, das mein Vorschlag bei Kurisuno und allen anderen gut ankommt.


Zum Thema Hamsterkäfig / Vogelkäfig: In dem Käfig, den ich ergoogelt habe, ist zwar ein Hamsterrad, aber prinzipiell werden solch eckige Käfige auch für Vögel verwendet. Von daher ist das so tatsächlich nicht ganz eindeutig. Speziell für Vögel gibt es ja diese glockenförmigen Käfige. Darin könnte man dann auch gut sichtbar eine Vogelschaukel positionieren und vielleicht eine Decke drüber drappieren. Um den Käfig könnten dann auch noch einige Federn liegen. Das könnte insgesamt sehr effektvoll wirken und noch mehr Atmosphäre schaffen.

Bei nem Hamster würden vielleicht ein paar Haarbüschel übrigbleiben, aber ich weiß nicht, ob man die so gut zeichnen kann, dass man die als solche erkennt. Bei Mäusen lassen Katzen ja manchmal den Kopf übrig, aber wenn da im Bild ein Hamsterkopf rumläge, wäre das vielleicht ein bisschen zu viel des Guten.

P.S.: Weiß einer, wie man in die Posts zuverlässig Leerzeilen einbauen kann? Ich fände das für die Übersichtlichkeit ganz nützlich, aber irgendwie wird nur etwa ein Drittel richtig dargestellt. Bei einem weiteren Drittel gibts keine Leerzeile, in jedem dritten Fall dafür gleich zwei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »David Schwarz« (5. März 2020, 23:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (06.03.2020)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 5 320

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 24331

  • Private Nachricht senden

118

Freitag, 6. März 2020, 08:05

Hamster oder Vogel ist wohl kein weiteres Nachdenken wert.

Man sieht halt oft klischeehaft. In meinem Kopf jedenfalls fressen Katzen normalerweise Käfigvögel - oder würden das jedenfalls gern tun. Das kommt wohl von Zeichentrickfilmen wie Tweety und Sylvester oder auch einigen Tex-Avery-Filmen (siehe insbesondere "King size Canary").

bene

Chefradierer

Beiträge: 301

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1583

  • Private Nachricht senden

119

Freitag, 6. März 2020, 21:19

Weiß einer, wie man in die Posts zuverlässig Leerzeilen einbauen kann? Ich fände das für die Übersichtlichkeit ganz nützlich, aber irgendwie wird nur etwa ein Drittel richtig dargestellt. Bei einem weiteren Drittel gibts keine Leerzeile, in jedem dritten Fall dafür gleich zwei.
Ja, das ist so ein kleines Fehlerchen... Ich nutze da erstmal die Vorschau, und lösche dann überflüssige Leerzeilen aus dem Beitrag (wo sie dann auch oft erscheinen) wieder raus oder füge sie ein, bis es passt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bene« (6. März 2020, 21:27)


kurisuno

Freihandkünstlerin

  • »kurisuno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 840

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 6431

  • Private Nachricht senden

120

Sonntag, 19. April 2020, 21:14

Katzen halten sich auch an die Vorschriften :-)
»kurisuno« hat folgendes Bild angehängt:
  • MimiDesinfiziertWeb.jpg
Never give up :thumbup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten